Info

Besenwirtschaft

Besenwirtschaft 2017

mehr ...

Jubiläums-Ausflug

Jubiläums-Ausflug

mehr ...

Zu Tisch bei Kolping

Zu Tisch bei Kolping

Ausblick

29.09.2017

Besenwirtschaft

mehr ...

14.10.2017

Jubiläumsfahrt nach Köln "70 Jahre Kolpingsfamilie Rhynern"

mehr ...

27.10.2017

Weltgebetstag der Kolpingsfamilien

mehr ...

12.11.2017

Zu Tisch bei Kolping

mehr ...

25.11.2017

"Wir kochen - Thema: Westfälischer Herbst"

mehr ...

Mediathek - Berichte

Fahrradcheck 2016

Feiern für die Schulspeisung: Pfarrfest von St. Regina hilft weltweit

Gremien und Verbände stellen sich beim Pfarrfest vor. Viele Informationen über das Projekt „mary‘s meals“
Ein vielfältiges Fest, das Hilfe zur Selbsthilfe fördert – unter dieser Prämisse fand das Pfarr- und Patronatsfest von St. Regina in Rhynern am Sonntag statt. Die Kollekte in der Messe, die den Auftakt des Gemeindefestes bildete, sowie ein Teil des Festerlöses kommen der Organisation „mary‘s meals“ zugute. Damit die Gottesdienstbesucher gleich wussten, was es mit dieser Organisation auf sich hat, war Mike Hottmann aus Paderborn gekommen. Der Mitarbeiter der Organisation beschrieb, wie effektiv das Prinzip ist: Tagtäglich sorgt die Organisation für rund eine Million Schulspeisungen in Ländern von Haiti bis Sambia und von Malawi bis Indien. ...
mehr ...
Westfälischer Anzeiger vom 12.09.2017
Fahrradcheck 2017

Fahrräder fit für den Frühling gemacht

Rad-Check der Kolpingsfamilie Rhynern
Die ersten wärmeren Frühlingstage sind gekommen, und für so manchen heißt es, die Fahrräder wieder hervorzuholen und fit zu machen für große Touren. Da kam jetzt der jährliche Fahrrad-Check der Kolpingsfamilie Rhynern gerade zur richtigen Zeit. Jung und Alt konnten sich ihre Fahrräder von Profis durchchecken lassen. Bereits zum achten Mal fand diese Aktion statt.
„Nach dem Winter müssen die Fahrräder wieder auf Vordermann gebracht werden. Lichter, Bremsen und zum Beispiel der Reifendruck, das muss alles stimmen, um sicher im Verkehr zu fahren“, sagte Hauptorganisatorin Annette Kiene vom Vorstand der Kolpingsfamilie. „Unser Anliegen ist aber vor allem, Kindern und Jugendlichen beizubringen, wie man sich um sein Fahrrad auch selber kümmern kann.“ ...
mehr ...
Westfälischer Anzeiger vom 27.03.2017